Heißluftballon

Gemeinsam Anpacken heißt es beim Aufbau des Ballons am frühen Morgen. Die Teams verteilen sich auf die Körbe und los geht’s zur Ballon-Fuchsjagd. Sie gleiten über die Dächer der Häuser, Wälder und Wiesen hinweg. Es klingen Laute von der Erde zu Ihnen nach oben, wie man sie sonst nicht mehr wahrnimmt.. Dennoch ohne den „Fuchs“ aus den Augen zu verlieren. Später werfen Sie Fuchsmarkierungen ab, die den Gewinner-Ballon ermitteln.

Unsere Ballons sind schon aufgestiegen im Chiemgau, im Bayerischen Wald, in Hamburg, über den Alpen oder im Ballonfahrer-Eldorado Albuquerque /New Mexico.

 

 

©2013 I:D KON GmbH | Tel.: +49(0)40/89 72 75 58 | info@idkon.de